▸ ChatGPT: was du alles damit machen kannst

ChatGPT hat in kurzer Zeit eine beachtliche Verbreitung erlangt. Die Art und Qualität der generierten Antworten und Texte sind oft erstaunlich. Da es ein generatives Modell ist, sind die Einsatzmöglichkeiten vielfältig und nicht festgelegt. In diesem Beitrag zeige ich dir einige konkrete Anwendungsbeispiele für ChatGPT. Zu jeder dieser Ideen habe ich ein paar Beispiele. Lass dich überraschen und inspirieren. Und los gehts.

(Letzte Aktualisierung: 09.02.24)
Foto

Inhaltsverzeichnis

Anregungen und Ideen | Probleme lösen | Entertainment und Spiele | Geschichten erfinden | Noch mehr Anwendungsfälle | Zusammenfassung | Kommentare

Newsletter KI-im-Alltag

Anregungen und Ideen bekommen

Icon Pfeil

Wenn du unschlüssig bist und dir keine neuen Ideen einfallen, oder du vor einem leeren Dokument stehst und nicht genau weißt, wie du anfangen sollst, kann ChatGPT ein hilfreiches Werkzeug sein. Dieses KI-gesteuerte Modell ist nicht nur darauf trainiert, menschenähnliche Texte zu generieren, sondern auch, Fragen zu beantworten und Ideen zu liefern. Aber Vorsicht. Prüfe immer, was ChatGPT schreibt, denn es ist ein Sprachmodell, keine Suchmaschine. Hier sind einige Möglichkeiten, wie ChatGPT dich inspirieren kann:

Brainstorming
Du kannst Ideen für ein bestimmtes Thema oder Projekt erfragen. Die generierten Antworten bieten dir eine Reihe von Anregungen, die du weiterverfolgen kannst. Unten findest du das Beispiel: ➥ Reichweite für einen Blog erhöhen.

Konzeptentwicklung
Stellst du ChatGPT eine mehrteilige Frage, kann das Modell dir helfen, die Bausteine eines Konzepts oder einer Idee auszuarbeiten. Es kann sowohl breit gefächerte als auch spezifische Informationen liefern, die dir bei der Entwicklung deines Konzepts helfen können. Wie du dabei vorgehen kannst, ➥ beschreibt ChatGPT in diesem Text.

Schreibblockaden überwinden
Wenn du beim Schreiben feststeckst „unterhalte“ dich doch einfach mal mit ChatGPT. Der Dialog mit dem Modell kann dir dabei helfen, deinen Gedankenfluss wieder in Gang zu bringen und neue Ideen generieren.

Ideen validieren
Manchmal braucht man eine zweite Meinung, um sicherzustellen, dass eine Idee tragfähig ist. Während ChatGPT natürlich keine menschliche Einsicht bietet, kann es dir dennoch unterschiedliche Blickwinkel aufzeigen, die du vielleicht nicht bedacht hast. Ein Beispiel ist der Text von ChatGPT zum Thema: ➥ Regenschirmhalterung für das Fahrrad.

Kreativität fördern
ChatGPT kann dir dabei helfen, kreative Schreibübungen zu machen. Du kannst das Modell beispielsweise bitten, eine Story fortzusetzen oder einen Dialog zwischen zwei Charakteren zu kreieren. Diese Übungen können deine eigene Kreativität anregen und dich zu neuen Ideen inspirieren. In meinem Artikel kannst du über das Thema: ➥ Kann eine KI kreativ sein? mehr erfahren.

▸ Beispiele und KI-Texte zum Thema Ideen und Anregungen

KI-Bild: Leuchtturm

Reichweite für deinen Blog erhöhen
KI-Vorschläge, wie man die Reichweite einer Website erhöhen kann. Beispiel für Brainstorming oder Problemlösung.

Weiter lesen ..

KI-Bild: Mann auf Fahrrad

Regenschirmhalterung für das Fahrrad
Ideen mit dem Chatbot prüfen. Ist eine Regenschirmhalterung auf dem Fahrrad eine gute Idee?

Weiter lesen ..

KI-Bild: Konzept erstellen

Konzept erstellen und überarbeiten
Mit ChatGPT ein Konzept erstellen. Beschreibung, wie du vorgehen kannst.

Weiter lesen ..

Dabei solltest du beachten, dass die Vorschläge von ChatGPT nicht immer perfekt oder vollständig sind. Sie sind eher ein Anstoß, um eigene Gedanken und Ideen weiterzuentwickeln. Außerdem ist die Qualität der generierten Inhalte stark davon abhängig, wie präzise und klar die gestellten Fragen sind und natürlich auch, auf welche trainierten Daten ChatGPT zurückgreift. Manchmal bietet es sich an, einen weiteren Chatbot zu verwenden, beispielsweise ➥ Google Gemini.

Probleme lösen mit Hilfe von ChatGPT

Icon Pfeil

Das Lösen von Problemen ist eine der Kernkompetenzen, die im beruflichen und privaten Kontext gleichermaßen wichtig sind. ChatGPT wird voraussichtlich nicht das Problem selbst lösen, ist aber eine gute Hilfe für eine Lösungsfindung. Hier sind einige Wege, wie du die Fähigkeiten dieses KI-Modells nutzen kannst, um Lösungen zu finden:

Analyse des Problems
Das Eingrenzen und Verstehen des eigentlichen Problems ist oft der erste Schritt zur Lösung. Du kannst ChatGPT nutzen, um das Problem aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Durch gezielte Fragestellungen erhältst du Antworten, die dir helfen können, das besser zu verstehen. Wenn du wissen willst, wie so etwas ausschauen kann, schau dir mein ➥ Beispiel mit dem Orangenverkauf an.

Ideensammlung
Ähnlich wie beim Brainstorming oder der Konzeptentwicklung kannst du ChatGPT bitten, mögliche Lösungswege aufzuzeigen. Während diese nicht immer sofort umsetzbar sind, bieten sie oft einen guten Ausgangspunkt oder geben dir Anregungen für eigene Ideen.

Bewertung von Optionen
Wenn du bereits verschiedene Lösungswege im Blick hast, kann ChatGPT dir dabei helfen, diese zu bewerten. Durch das Stellen gezielter Fragen zu den Vor- und Nachteilen jeder Option kannst du eine fundiertere Entscheidung treffen. Ich habe das anhand einer ➥ Urlaubsreise einmal getestet.

Handlungsplan
Nachdem du eine Lösung gefunden hast, kannst du ChatGPT bitten, einen groben Handlungsplan zu erstellen. Dabei kann das Modell dir Schritte vorschlagen, die für die Umsetzung deiner Lösung erforderlich sind. Am Beispiel der ➥ Einführung einer Todo-App kannst du nachlesen, was ChatGPT dazu einfällt.

Wissenslücken schließen
Manchmal ist ein spezialisiertes Wissen erforderlich, um ein Problem zu lösen. ChatGPT kann dir in vielen Fällen Grundlageninformationen zu einem Thema liefern, sei es in der Mathematik, den Naturwissenschaften oder im Bereich der Technologie. Wie immer gilt hier, dass die Informationen falsch sein können. Es ist also erforderlich, diese zu überprüfen.

▸ Beispiele und KI-Texte zum Thema Problemlösung mit ChatGPT

KI-Bild: Reisen

Auto, Bahn, Flugzeug - Bewertung
Hilfe von ChatGPT bei der Bewertung von Optionen. Hier: Reise mit dem Auto, Bahn oder Flugzeug.

Weiter lesen ..

KI-Bild: Orangen

Problemlösung: Verkauf lässt nach
Der Verkauf von Orangen sinkt. Problemlösung und Beispiel für Kreativität und Flexibilität mit ChatGPT.

Weiter lesen ..

KI-Bild: Handlungsplan

Handlungsplan: Einführung einer App
Einen Handlungsplan mit Hilfe von ChatGPT erstellen. Hier: Einführung einer App im Unternehmen.

Weiter lesen ..

Entertainment und Spiele: Mehr als nur ein Gesprächspartner

Icon Pfeil

ChatGPT ist nicht nur ein nützliches Werkzeug für ernsthafte Anfragen und Aufgaben, sondern kann auch der Unterhaltung dienen. Wenn du ein Fan von Spielen und Rätseln bist, wirst du überrascht sein, was du mit ChatGPT da machen kannst. Hier sind einige Vorschläge und Ideen:

Wortketten
Ein einfaches Spiel, das du mit ChatGPT spielen kannst, ist "Wortketten". Du beginnst mit einem Wort, und der Chatbot antwortet mit einem Wort, das mit dem letzten Buchstaben deines Wortes beginnt. Mit GPT-3.5 hat das bei mir nicht funktioniert. Mit GPT-4 ging es allerdings einwandfrei

Ratespiele
Du magst Ratespiele? Wie wäre es mit einer Runde, in der du eine kurze Beschreibung eines Films oder Buchs gibst und ChatGPT versucht, den Titel zu erraten? Es ist eine interessante Möglichkeit, die Kenntnisse der KI zu testen. In meinem Beispiel hat ChatGPT den Film erraten. Auch Google Gemini hat den Film erkannt. Vielleicht war das zu einfach?

Icon KI-im-Alltag


Ich beschreibe dir eine Szene aus einem Film und du versuchst zu erraten, um welchen Film es sich handelt. Hier die Beschreibung: Ein Mann spricht mit einem Ritter und will an ihm vorbei. Dieser sagt: „An mir kommt niemand vorbei“. Sie kämpfen und am Ende sagt der Ritter „Einigen wir uns auf unentschieden“.

ChatGPT:
Das klingt nach einer Szene aus "Die Ritter der Kokosnuß", auch bekannt als "Monty Python and the Holy Grail". Der Ritter, der niemanden passieren lässt, ist der Schwarze Ritter, der trotz seiner Verletzungen nicht aufgibt und letztlich von König Arthur "besiegt" wird.

Textbasierte Abenteuerspiele
Für die Freunde von Geschichten und Abenteuern gibt es die Möglichkeit, einfache textbasierte Spiele mit ChatGPT zu spielen. Du triffst Entscheidungen, die den Verlauf der Geschichte beeinflussen, und der Chatbot beschreibt die Szenarien und Konsequenzen deiner Wahl. Es ist wie ein interaktiver Roman, den du gemeinsam mit der KI erlebst. ➥ Beispiel anschauen.

Rollenspiele
Du kannst sogar Rollenspiele mit ChatGPT ausprobieren. Schlüpfe in die Rolle einer Figur und beginne ein improvisiertes Spiel. Ob du nun ein Detektiv bist, der einen mysteriösen Fall löst, oder ein Abenteurer auf der Suche nach einem Schatz – der Chatbot kann verschiedene Rollen einnehmen und die Welt um dich herum gestalten. Du möchtest wissen, wie so etwas ausschaut? Dann sieh dir mein ➥ ChatGPT-Rollenspiel an.

Geschichten erzählen und erfinden

Icon Pfeil

ChatGPT ist ziemlich gut darin, Geschichten zu erfinden. Der Nachteil ist, dass ChatGPT sich nur eine bestimmte Anzahl von Wörtern „merken“ kann. Die so genannten Tokens sind begrenzt. Deshalb „vergisst“ ChatGPT die vorherigen Texte, die eine bestimmte Anzahl von Wörtern überschritten haben.

Du solltest dabei als „Dirigent“ fungieren und die einzelnen Abschnitte deiner Geschichte und die Handlung vorantreiben. Ab und zu ist es auch wichtig, selbst einzugreifen, weil die eine oder andere Formulierung nicht funktioniert.

Die grundsätzlichen Anweisungen kannst du in die sogenannten „Custom Instructions“ schreiben. Das spart dir eine Menge Zeit und Wiederholungen.

▸ Beispiele für Geschichten - generiert von der KI

KI-Bild: Mann mit Fernrohr

Der Mann und das Fernrohr
Eine Geschichte über die Beobachtung eines Mannes mit einem Fernrohr. Kreativ von der KI geschrieben mit einem schon fast philosophischen Ende.

Weiter lesen ..

KI-Bild: Zwei Kängerus

Tom und der verzauberte Wald
Eine Geschichte über Tom und einen verzauberten Wald. Die KI hat meine kurze Story in eine längerere fantasievolle Geschichte umgeschrieben.

Weiter lesen ..

KI-Bild: Zwei Kängerus

Tom und das Iglu in der Wohnung
Eine kreative Geschichte über Tom, der in der Sommerhitze auf die Idee kommt, sich ein Iglu zu bauen. Das Ende ist zwar nicht von Erfolg gekrönt, aber Tom ist trotzdem zufrieden.

Weiter lesen ..

Wenn du die eine oder andere Geschichte durchliest, wirst du wahrscheinlich nicht erkennen, dass sie von der KI geschrieben wurde. Wobei die Erzählung „Der Mann und das Fernrohr“ noch am ehesten einer KI-Geschichte gleicht. Bei den anderen habe ich meine Idee umfangreicher formuliert. Das würde ich dir auch empfehlen. Du kannst das in zwei Teile teilen. Lass dir zuerst einige Ideen vorschlagen und nimm dann eine oder zwei, um die Geschichte zu generieren.

Probiere es einfach mal aus. Du wirst erstaunt sein.

Noch mehr Ideen, was du mit ChatGPT machen kannst

Icon Pfeil

Es gibt eine ganze Menge von Dingen, bei denen ChatGPT dir helfen kann. Hier sind einige Ideen und Vorschläge:

Stell dir vor, du möchtest eine Reise machen, bist aber unsicher, wohin du diesmal fährst und was am besten zu deinen Interessen passt. Mit ChatGPT kannst du eine Konversation beginnen, um beispielsweise Vorschläge für Reiseziele zu erhalten. Wenn du ein vorgeschlagenes Reiseziel hast, frag doch ChatGPT einfach nach den Sehenswürdigkeiten in der Nähe oder was du dort unternehmen kannst. Aber Vorsicht, manchmal „fantasiert“ ChatGPT auch ein wenig. Wenn du nachlesen möchtest, wie solch eine Unterhaltung mit ChatGPT aussieht, schau dir mein ➥ Beispiel mit dem Ostseeurlaub an.

Du kannst dir zusätzlich das Budget für deine Reise schätzen lassen. Bei mir hat das ganz gut geklappt und es schaute plausibel aus.

ChatGPT kann dir bei der Lösung von Programmierproblemen oder der Erläuterung von Code helfen. Es ist eine gute Quelle für einfache Codebeispiele und Erklärungen zu verschiedenen Programmiersprachen. Eine besonders gute Hilfe ist die GPT-Funktion: Data Analysis, vormals auch Code Interpreter genannt. In der deutschen Version findest du das unter dem Namen: Erweiterte Datenanalyse. Wie das geht und was du alles damit machen kannst, sprengt den Rahmen dieses Artikels. Allerdings steht dir diese Möglichkeit nur zur Verfügung, wenn du die bezahlte Variante von ChatGPT nutzt. Ich habe darüber einen eigenen Beitrag geschrieben: ➥ ChatGPT Data Analysis. Es ist erstaunlich, wie gut der Code und die Hilfestellungen sind. Unbedingt einmal ausprobieren, falls du etwas programmieren willst.

Der Chatbot kann in verschiedenen Sprachen kommunizieren und somit als praktisches Werkzeug für das Erlernen und Üben neuer Sprachen dienen. Hier ein kleines Beispiel:

Icon KI-im-Alltag


Prompt: Ich bin in einem Restaurant und möchte mich für das gute Essen bedanken und den Koch loben. Ich möchte dieses in englischer Sprache tun.

ChatGPT: Excuse me, could you please pass along my compliments to the chef? The meal was absolutely delicious and I really appreciated the attention to detail. Thank you for a wonderful dining experience.

Obwohl nicht perfekt, kann ChatGPT helfen, Texte zu überarbeiten oder Vorschläge für stilistische Verbesserungen zu machen. Einfach deinen Text eingeben und ChatGPT bitten, den zu analysieren oder zu überarbeiten. Ein anderes KI-Tool, das das sehr gut macht, ist ➥DeepL-Write.

Zusammenfassung und Fazit

Icon Pfeil

Du siehst, du kannst eine ganze Menge mit ChatGPT machen. Nützliches, Wissenswertes und auch vieles, das deiner Unterhaltung dient. Sicherlich gibt es noch viel mehr, dass die generative Künstliche Intelligenz kann. Betrachte es als eine Hilfestellung und Werkzeug. Beachte auch, dass nicht immer alles stimmen muss, was dir ChatGPT „sagt“. Es handelt sich schließlich um ein Sprachmodell und keine Suchmaschine.

Allerdings hast du auch die Möglichkeit, mit Plugins auf aktuelle Daten zuzugreifen und die Ergebnisse überprüfen zu lassen. Wenn du Google Gemini und Microsoft Bing nutzt, hast du ebenfalls die Option, die Suchmaschinen entsprechend einzubinden.

Vergiss nicht, die verlinkten Beispiele anzuschauen, damit du einen Eindruck bekommst, wie die genannten Anwendungsfälle von ChatGPT in der Praxis ausschauen.

Du weißt bestimmt noch mehr Anwendungsfälle und Hilfestellungen. Es würde mich freuen, wenn du ein paar Vorschläge in die Kommentare schreibst. Ich nehme die Anregung dann gerne entgegen und aktualisiere diesen Artikel.

Icon Künstliche Intelligenz im Alltag
Chatbot vergleichen
Finde den Chatbot, der zu dir passt. Keine Werbung und auf meiner Seite!

Interessante Artikel zum Thema: chatGPT

Icon
Kategorie - Foto

GPT-Store: GPTs erstellen und veröffentlichen
Eigene GPTs im GPT-Store veröffentlichen oder andere GPTs finden und sinnvoll nutzen. So ...

Weiter lesen ..

Kategorie - Foto

Künstliche Intelligenz und Chat
Ist das die Zukunft der Kommunikation? Was kann die künstliche Intelligenz im Chat. Ideen und Gedanken am Beispiel ...

Weiter lesen ..

Kategorie - Foto

ChatGPT: Chat-Inhalt mit anderen teilen (Sharefunktion)
Eine Anleitung, wie du deine ChatGPT-Inhalte mit anderen Personen teilen kannst. Einfach und schnell. Antworten auf die Frage, warum sollte man das ...

Weiter lesen ..



Zur Zeit gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Thema. Das ist deine Chance 😉

(c) 2024 - ki-im-alltag.de